medienhaus:nord sh:z das medienhaus

Schweinerouladen in Tomaten-Rahm

Lecker



Zutatenliste moblie

Portionen: 4
  • 800 g Kartoffeln klein
  • 4 Schweinerouladen à 150g
  • 1 Stiel Oregno
  • 1 Stiel Petersilie glatt
  • 4 Scheiben Parmaschinken
  • 125 g Mozzarella
  • 4 EL Öl
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Pfefferkörner eingelegt
  • 1 Tomate
  • 1 Päckchen Tomatensoße für 0,25l
  • 50 g Schlagsahne
  • Balsamessig 1-2 EL
  • Salz
Senden & Drucken:

Zubereitung

1 Die Kartoffeln waschen und etwa 20 min. kochen. Abschrecken und pellen.
2 Die Rouladen waschen, trocknen und flach klopfen. Mozzarella kleinschneiden. Die Rouladen mit dem Parmaschinken, den Oregano- und Petersilienblätter und dem Mozzarella belegen. Mit Pfeffer würzen. Längs aufrollen und feststecken.
3 Die Rouladen in 2 EL heißem Öl von allen Seiten anbraten. Mit Salz würzen und mit der Brühe ablöschen. Die Pfefferkörner hineingeben und etwa 10 min. schmoren lassen.
4 Die Kartoffeln in 2 EL heißem Öl von allen Seiten goldbraun braten.
5 Die Tomate waschen, vierteln und die Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch würfeln und in die Brühe geben. Das Soßenpulver und Sahne binden. Mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken.

Kommentare

Zu diesem Rezept wurde noch kein Kommentar verfasst.

Kommentar erstellen

Ihre Meinung interessiert uns. Geben Sie hier Ihren Namen, E-Mail Adresse und den Kommentar ein.

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder


Bitte Sicherheitsfrage lösen:


Rezept bewerten

 

Rezept teilen:

Zutatenliste

Portionen: 4
  • 800 g Kartoffeln klein
  • 4 Schweinerouladen à 150g
  • 1 Stiel Oregno
  • 1 Stiel Petersilie glatt
  • 4 Scheiben Parmaschinken
  • 125 g Mozzarella
  • 4 EL Öl
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Pfefferkörner eingelegt
  • 1 Tomate
  • 1 Päckchen Tomatensoße für 0,25l
  • 50 g Schlagsahne
  • Balsamessig 1-2 EL
  • Salz
Senden & Drucken: