medienhaus:nord sh:z das medienhaus

Wirsinggratin mit Pfifferlingen

Einfach Lecker Schnell



Zutatenliste moblie

Portionen: 4
  • 600 g Wirsing
  • 200 ml Gemüsefond
  • 250 g Pfifferlinge
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Mehl
  • 125 g Creme Fraiche,
  • 100 g Schmelzkäsescheiben
  • Salz, weißer Pfeffer, geriebene Muskatnuss
Senden & Drucken:

Zubereitung

1 Wirsing putzen und in Streifen schneiden. Gemüsefond in einen Topf gießen, Wirsing darin 15 Minuten dünsten.
2 Pfifferlinge putzen, Zwiebel schälen und würfeln, beides in heißem Öl knusprig braten. Wirsing in einem Sieb abgießen, den Fond auffangen.
3 Butter in einem Topf zerlassen, Mehl einstreuen, mit dem Schneebesen kräftig rühren. Fond unter ständigem Rühren zugießen.
4 Crème fraiche einrühren, mit den Gewürzen abschmecken. Wirsing in eine gefettete Auflaufform füllen. Pilze in der Mitte streifenförmig anrichten, Sauce darauf verteilen.
5 Schmelzkäsescheiben in Streifen schneiden und darauf dekorieren. Im vorgeheizten Backofen bei 250 °C etwa 10 Minuten überbacken.

Kommentare

Zu diesem Rezept wurde noch kein Kommentar verfasst.

Kommentar erstellen

Ihre Meinung interessiert uns. Geben Sie hier Ihren Namen, E-Mail Adresse und den Kommentar ein.

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder


Bitte Sicherheitsfrage lösen:


Rezept bewerten

 

Rezept teilen:

Zutatenliste

Portionen: 4
  • 600 g Wirsing
  • 200 ml Gemüsefond
  • 250 g Pfifferlinge
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Mehl
  • 125 g Creme Fraiche,
  • 100 g Schmelzkäsescheiben
  • Salz, weißer Pfeffer, geriebene Muskatnuss
Senden & Drucken: