medienhaus:nord sh:z das medienhaus

Thailändischer Gurkensalat mit Erdnüssen und Chili

Einfach Lecker leicht



Zutatenliste moblie

Portionen: 4
  • 3 Gurken
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Erdnüsse
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 Schote Chili
  • 1 EL Fischsauce
  • 2 TL Zucker
  • 2 EL Weissweinessig
  • 2 EL Chilisauce
  • Koriander
Senden & Drucken:

Zubereitung

1 Die Gurken schälen und längs halbieren. Die Kerne mit einem Löffel entfernen und die Gurken in Scheiben schneiden.
2 Die Zwiebel schälen, halbieren und in Ringe schneiden.
3 Den Zucker in dem Essig auflösen. Die Gurken und die Zwiebel sowie das Essig-Zucker-Gemisch und die Chilisauce zugeben und alles etwa 45 Minuten ziehen lassen.
4 Den Knoblauch würfeln und die Erdnüsse klein hacken. Beides in einer Pfanne braun rösten. Die Chili klein schneiden und mit der Fischsauce zusammen in die Pfanne geben. Kurz vor dem Servieren zu den Gurken geben.

Kommentare

Zu diesem Rezept wurde noch kein Kommentar verfasst.

Kommentar erstellen

Ihre Meinung interessiert uns. Geben Sie hier Ihren Namen, E-Mail Adresse und den Kommentar ein.

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder


Bitte Sicherheitsfrage lösen:


Rezept bewerten

 

Rezept teilen:

Zutatenliste

Portionen: 4
  • 3 Gurken
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Erdnüsse
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 Schote Chili
  • 1 EL Fischsauce
  • 2 TL Zucker
  • 2 EL Weissweinessig
  • 2 EL Chilisauce
  • Koriander
Senden & Drucken: