medienhaus:nord sh:z das medienhaus

Russischer Zupfkuchen

Lecker leicht



Zutatenliste moblie

Portionen: 1
  • Für den Teig
  • 300 g Mehl
  • 30 g Kakaopulver ungesüßt
  • 2 TL Backpulver
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 150 g Butter
  • Für die Füllung
  • 250 g Butter
  • 500 g Magerquark
  • 200 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 1 Vanilleschote Mark
Senden & Drucken:

Zubereitung

1 Für den Teig das Mehl mit Backpulver und dem Kakaopulver vermischen. Dann Zucker, Vanillezucker, Butter und das Ei zugeben und alles zu einem Teig vermengen.
2 Den Teig zu einem Ball kneten und mit Frischhaltefolie umwickelt für eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.
3 Währenddessen die Butter schmelzen.
4 Die restlichen Zutaten für die Füllung vermischen und dann die Butter unterrühren. Mit einem Schneebesen zu einem Teig verarbeiten.
5 Den Backofen auf 180°C vorheizen.
6 Eine Springform fetten und eine Hälfte des Teigs als Boden hineingeben, sodass ein etwa 2cm hoher Rand entsteht. Dann die Füllung gleichmäßig auf den Boden geben. Die zweite Hälfte des Teigs in Zupfen auf die Füllung geben.
7 Für etwa eine Stunde in den Ofen geben.

Kommentare

Zu diesem Rezept wurde noch kein Kommentar verfasst.

Kommentar erstellen

Ihre Meinung interessiert uns. Geben Sie hier Ihren Namen, E-Mail Adresse und den Kommentar ein.

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder


Bitte Sicherheitsfrage lösen:


Rezept bewerten

 

Rezept teilen:

Zutatenliste

Portionen: 1
  • Für den Teig
  • 300 g Mehl
  • 30 g Kakaopulver ungesüßt
  • 2 TL Backpulver
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 150 g Butter
  • Für die Füllung
  • 250 g Butter
  • 500 g Magerquark
  • 200 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 1 Vanilleschote Mark
Senden & Drucken: