medienhaus:nord sh:z das medienhaus

Porree-Küchlein

herzhaft Lecker Schnell



Zutatenliste moblie

Portionen: 15
  • 250 g Vollkornmehl
  • 1 TL Natron
  • 1 TL Backpulver
  • Salz & Pfeffer
  • 25 g Butter
  • reifer Cheddar gerieben, 50-75g
  • 2 TL Porree fein gehackt
  • 1 EL Basilikum fein gehackt
  • 1 EL Petersilie fein gehackt
  • 200 ml Buttermilch
  • 1 Ei verschlagen
  • Paprikapulver
  • etwas Butter zum Servieren
  • etwas Mehl für die Arbeitsfläche und das Backblech
Senden & Drucken:

Zubereitung

1 Den Ofen auf 220°C vorheizen.
2 Mehl, Natron, Backpulver und Salz in eine Schüssel sieben. Butter in kleine Stückchen schneiden und mit dem Mehl vermengen, bis die Mischung krümelig ist. Die Hälfte des Käses, Porree, Petersilie, Basilikum und Pfeffer unterrühren.
3 Eine Vertiefung in die Mitte drücken und Buttermilch hineingießen. Mit einem Holzlöffel rasch zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.
4 Auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben und sehr vorsichtig zu einer runden Form kneten. Ca. 2-2,5 cm dick klopfen oder ausrollen und mit einer runden Form Küchlein ausstechen.
5 Die Kuchen mit etwas Abstand auf ein leicht bemehltes Backblech setzen und mit etwas Ei oder Milch bestreichen, damit die Oberfläche glänzend wird. Restlichen Käse und etwas Paprikapulver auf die Kuchen streuen.
6 15-20 Minuten backen, bis der Teig gut aufgegangen und goldbraun ist.
7 Warm oder kalt mit Butter servieren.

Kommentare

Zu diesem Rezept wurde noch kein Kommentar verfasst.

Kommentar erstellen

Ihre Meinung interessiert uns. Geben Sie hier Ihren Namen, E-Mail Adresse und den Kommentar ein.

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder


Bitte Sicherheitsfrage lösen:


Rezept bewerten

 

Rezept teilen:

Zutatenliste

Portionen: 15
  • 250 g Vollkornmehl
  • 1 TL Natron
  • 1 TL Backpulver
  • Salz & Pfeffer
  • 25 g Butter
  • reifer Cheddar gerieben, 50-75g
  • 2 TL Porree fein gehackt
  • 1 EL Basilikum fein gehackt
  • 1 EL Petersilie fein gehackt
  • 200 ml Buttermilch
  • 1 Ei verschlagen
  • Paprikapulver
  • etwas Butter zum Servieren
  • etwas Mehl für die Arbeitsfläche und das Backblech
Senden & Drucken: