medienhaus:nord sh:z das medienhaus

Mascarpone-Himbeer-Quark

Einfach Lecker



Zutatenliste moblie

Portionen: 6
  • 500 g Naturjoghurt
  • 200 g Schlagsahne
  • 250 g Mascarpone
  • 500 g Magerquark
  • 500 g Himbeeren
  • 200 g Zucker
  • Schokolade (geraspelt)
Senden & Drucken:

Zubereitung

1 Den Joghurt, den Quark und die Mascarpone mit Zucker gut verrühren bis sich der Zucker löst. Die Sahne steif schlagen und unter die Masse heben.
2 In Gläsern die Quarkmasse und die Himbeeren abwechselnd schichten und mit den Schokoladenraspeln garnieren.
3 Die Gläser mindestens 3 Stunden kalt stellen, damit alles gut durchziehen kann.

Rezepthinweise

Das Dessert kann gut am Abend vorher zubereitet und über Nacht im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Kommentare

Dirk Heinemann schrieb am 05.09.2017 um 14:11

es müssen ja nicht immer frische Himbeeren sein - schmeckt auch super lecker wenn man TK Ware nimmt.
ich brösele immer noch etwas Baiser drauf

Kommentar erstellen

Ihre Meinung interessiert uns. Geben Sie hier Ihren Namen, E-Mail Adresse und den Kommentar ein.

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder


Bitte Sicherheitsfrage lösen:


Rezept bewerten

 

Rezept teilen:

Zutatenliste

Portionen: 6
  • 500 g Naturjoghurt
  • 200 g Schlagsahne
  • 250 g Mascarpone
  • 500 g Magerquark
  • 500 g Himbeeren
  • 200 g Zucker
  • Schokolade (geraspelt)
Senden & Drucken: